Isyline
1.
2.
3.
4.
Sie befinden sich hier // Geschäftsfelder » Bodensysteme » Bodenbeschichtungen » isydur - belastbare Bodenbeschichtungen » isydur UNI Strukturbelag

UNI Strukturbelag

Produktbeschreibung

isydur Uni Strukturbelag 2,0 mm ist ein pigmentierter, strukturierter Verlaufbelag für mechanisch und chemisch hochstrapzierte, mineralische und metallische Bodenflächen (z.B. Industrieböden mit Gabelstaplerverkehr oder auch in der Abwassertechnik). Der Belag vereint in besonderer Weise eine rutschgehemmte Oberfläche mit gleichzeitiger sehr guter Reinigungsfähigkeit. Er eignet sich insbesondere für Übergangsbereiche zwischen Trocken- und Nassräumen, wo er durch die Kombination von Sicherheit und Reinigungsfähigkeit überzeugt. Durch die hohe Beschichtungsstärke ist der Uni Strukturbelag 2,0 mm perfekt für stärkere Belastungen geeignet.

Mögliche Untergründe: Beton- und Zementestrich, Anhydritestrich, Magnesitestrich, Steinholzestrich

Bodenmerkmale
  • Basismaterial: 2K-Epoxidharz
  • Art des Bodens: Beschichtung
  • Belagstärke: 2,0 mm
  • Rutschhemmklasse: R11
  • Abriebklasse: hoch
  • Belastungsstufe: stark
  • Verdrängung: V2
  • Diffusion: diffusionsdicht
Farbgestaltung
  • RAL-Nr.: 7030, 7032
  • Farbbezeichnungen: steingrau, kieselgrau
  • Sonderfarbe(n): ja
Einsatzbereiche
  • Industriebau mit teilw. Beaufschlagung flüssiger Medien
  • gewerblicher Bereich mit teilw. Beaufschlagung flüssiger Medien
  • Einsatzbereiche mit Rutschhemmung und trotzdem guter Reinigungsfähigkeit
  • Lebensmittelbereich/Ernährungswirtschaft
  • Abwassertechnik
Produkteigenschaften
  • gute Chemikalienbeständigkeit / lösemittelarm
  • widerstandsfähig gegen mechanische Belastungen
  • Oberflächenstrukturierung (Noppe)
  • Eignung für Gapelstaplerverkehr trotz strukturierter Oberfläche
  • nasstemperaturbelastbar bis 40° C
  • dauernassbelastbar / fugenlos
  • gute Reinigungsfähigkeit (Gummischieber)
  • Eignung für den Einsatz in der Abwassertechnik
Beständigkeiten

Eine detailierte Aufführung finden Sie im beigefügten Datenblatt.

Produktbeschreibung

isydur Uni Strukturbelag 3,5 mm ist ein pigmentierter, strukturierter Verlaufbelag für mechanisch und chemisch hochstrapzierte, mineralische und metallische Bodenflächen (z.B. Industrieböden mit Gabelstaplerverkehr oder auch in der Abwassertechnik). Der Belag vereint in besonderer Weise eine rutschgehemmte Oberfläche mit gleichzeitiger sehr guter Reinigungsfähigkeit. Er eignet sich insbesondere für Übergangsbereiche zwischen Trocken- und Nassräumen, wo er durch die Kombination von Sicherheit und Reinigungsfähigkeit überzeugt. Durch die hohe Beschichtungsstärke ist der Uni Strukturbelag 3,5 mm perfekt für stärkere Belastungen geeignet. Das Produkt Uni Strukturbelag 3,5 mm zeigt gegenüber dem Uni Strukturbelag 2,0 mm eine verbesserte Verschleißfestigkeit und Beanspruchungsfähigkeit bei Belastungen (herabfallende Teile, schiebende Paletten etc.).
Hinweis: eine evt. Oberflächenbeschädigung kann nicht verhindert werden, wohl aber eine Durchgängigkeit bis auf den Unterboden (Vermeidung von partiellen Ablösungen durch Feuchtigkeitsbelastung).

Mögliche Untergründe: Beton- und Zementestrich, Anhydritestrich, Magnesitestrich, Steinholzestrich

Bodenmerkmale
  • Basismaterial: 2K-Epoxidharz
  • Art des Bodens: Beschichtung
  • Belagstärke: 3,5 mm
  • Rutschhemmklasse: R11
  • Abriebklasse: hoch
  • Belastungsstufe: stark
  • Verdrängung: V2
  • Diffusion: diffusionsdicht
Farbgestaltung
  • RAL-Nr.: 7030, 7032
  • Farbbezeichnungen: steingrau, kieselgrau
  • Sonderfarbe(n): ja
Einsatzbereiche
  • Industriebau mit teilw. Beaufschlagung flüssiger Medien
  • gewerblicher Bereich mit teilw. Beaufschlagung flüssiger Medien
  • Einsatzbereiche mit Rutschhemmung und trotzdem guter Reinigungsfähigkeit
  • Lebensmittelbereich/Ernährungswirtschaft
  • Abwassertechnik
Produkteigenschaften
  • gute Chemikalienbeständigkeit / lösemittelarm
  • widerstandsfähig gegen mechanische Belastungen
  • Oberflächenstrukturierung (Noppe)
  • Eignung für Gapelstaplerverkehr trotz strukturierter Oberfläche
  • nasstemperaturbelastbar bis 40° C
  • dauernassbelastbar / fugenlos
  • gute Reinigungsfähigkeit (Gummischieber)
  • Eignung für den Einsatz in der Abwassertechnik
Beständigkeiten

Eine detailierte Aufführung finden Sie im beigefügten Datenblatt.

Vergleichstabelle
2,0 mm 3,5 mm
Belagstärke 2,0 mm 3,5 mm